You are currently viewing Samsung Love & Care Projekt ein Erfolg: Nachhaltige Strohhalme öffnen Türen für Behinderte in Laos
Samsung Love & Care project a success: Sustainable straws open doors for disabled people in Laos

Samsung Love & Care Projekt ein Erfolg: Nachhaltige Strohhalme öffnen Türen für Behinderte in Laos

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:News
  • Beitrags-Kommentare:0 Kommentare

Ein innovatives nachhaltiges Trinkhalm-Projekt hat sich mit der Xonpao Lao Disabled People Working Group und Lao Samsung Electronics zusammengetan.

Um ein langfristiges Einkommen zu schaffen, veranstaltete das Projekt eine Schulung zur Herstellung von Trinkhalmen aus Bambus.

Dies wurde von Frau Arounothay Khoungkhakoune, der Gründerin von Bamboo Lao, geleitet, die eine Expertin ist und langjährige Erfahrung in der Produktion von Bambusstrohhalmen hat, mit regionaler Anerkennung durch MIST USD10.000 Innovationszuschuss, wie die Laotian Times am 22. Oktober berichtete.

Darüber hinaus lieferte Lao Samsung 2000 Bambusstrohhalme, die von der Xonpao Lao Disabled People Working Group hergestellt wurden, an 10 Cafés rund um die Hauptstadt Vientiane, um diese Produkte zu fördern.

Am Morgen des 22. Oktober 2018 halfen 22 Mitarbeiter von Lao Samsung unter der Leitung des Geschäftsführers, Herrn Seungho Choi, den behinderten Menschen freiwillig bei der Herstellung von Taschen aus Papier, Bilderrahmen aus Zeitungen und Zeitschriften, Ohrringen und Trinkhalmen aus Bambus, den Hauptprodukten, die die Xonpao Lao Disabled People Working Group herstellt und verkauft.

Neben der freiwilligen Arbeit der Samsung-Mitarbeiter lernten beide Parteien mehr übereinander, ihre individuellen Lebensumstände, Hindernisse und Inspirationen bei der Herstellung von Kunsthandwerk.

#SamsungLoveAndCare

https://laotiantimes.com/2018/10/23/samsung-straws-bamboo-laos/

Schreibe einen Kommentar